Frühlingserwachen
mit Bobby Bräuer

Die ersten Blüten sprießen, auch die ersten Kräuter gibt es endlich wieder frisch aus dem Garten. Kulinarisch sehnen wir uns daher im Frühjahr nach leichten, frischen Gerichten.

Dazu hat Zwei-Sterne-Koch Bobby Bräuer aus dem EssZimmer by Käfer in der BMW Welt genau das richtige Menü für Sie zusammengestellt.

Radieschen, Kerbel, Holunder und Waldmeister – das sind die Aromen die Kaninchen, Seesaibling und den ersten Rhabarber begleiten. Als Zwischengang Bobby Bräuers Bouillabaisse und im Hauptgang natürlich auch seine Version des Osterlamms.

Begleitet wird dieses Menü von Weinen des Winzerhofs Stahl aus Auernhofen im Taubertal. Christian Stahl wird persönlich vor Ort sein und zeigen, wie erfrischend, perfekt zum Frühling passend und immer wieder überraschend seine Weine aus Franken sein können.

Beinhaltete Leistungen:
Kochkurs mit 5-Gänge-Menü inkl. korrespondierender Weinbegleitung des Winzerhofs Stahl, persönlich präsentiert von Christian Stahl

Preis pro Person:
270,- € inkl. MwSt.

Termin:
Sonntag, 07. April 2019, 11:00 - 16:00 Uhr

Diese Veranstaltung ist ausgebucht.





weitere Termine - genauere Informationen folgen
Bobby Bräuer - Junges Gemüse
Sonntag, 19.05.2019, 11:00 - 16:00 Uhr
Bobby Bräuer - Erntezeit
Montag, 28.10.2019, 18:00 - 23:00 Uhr
Bobby Bräuer - Das Beste kommt zum Schluss
Sonntag, 01.12.2019, 11:00 - 16:00 Uhr




Diese Veranstaltung teilen:

Einen Überblick über alle Genussveranstaltungen finden Sie hier.

Bobby Bräuer Bobby Bräuer © Thorsten Jochim

Bobby Bräuer Bobby Bräuer © Thorsten Jochim

Vita Bobby Bräuer

mehr

weniger
Geboren am 10. August 1961 in München

Berufliche Laufbahn:
1982 - 1985
Ausbildung zum Koch bei Otto Koch, „Le Gourmet“, München
1985 - 1987
„Fischerzunft“, Schaffhausen (CH), André Jäger
1987 - 1988
„La Casanova“, Chianciano Terme (I), Weingut Avignonesi
1988 - 1989
„Schweizer Stuben”, Wertheim, Dieter Müller
1989 - 1990
Chef de Partie, dann Sous Chef im „Aubergine“, München, Eckart Witzigmann
1992 - 1994
Küchenchef im „Al Pino“, München
1994 - 2000
Küchenchef „Restaurant Königshof“, Geisel Hotels
u. a. 1 Stern, 18 Punkte, 3 x Bunte-Restaurant des Jahres, 3 x Hotel-Restaurant des Jahres, Bunte
2001 - 2004
Geschäftsführer und Küchenchef „Victorian“, Düsseldorf
u. a. 1 Stern, 17 Punkte
2004 - 2008
Küchenchef „Die Quadriga“ im Brandenburger Hof, Berlin
u. a. 1 Stern, 17 Punkte, Berliner Meisterkoch
2008 - 2012
Küchenchef des „Petit Tirolia“ im Grand Tirolia und kreativ verantwortlich für das Bistro des Goldclubs sowie das Restaurant des Grand Tirolia
18 Punkte Gault Millau (in Österreich seit 2008 keine Michelin-Sterne mehr)
Koch des Jahres 2012 im Gault Millau Österreich
seit Okt. 2012
Culinary Director, Käfer BMW Welt München mit dem Gourmetrestaurant EssZimmer,
seit 2014 u. a. 2 Sterne Michelin, 18 Punkte Gault Millau,
Hornstein-Ranking Beste Köche Deutschlands 2016: Rang 18